startseite

Hermoosa®

kreiert Schmuck & Accessoires aus Keramik, Glas und Holz in Kombination mit 925er Silber, Chirurgenstahl oder Messing. Das Label wurde 2010 in Leipzig/Plagwitz gegründet. Die Schmuckstücke von Constanze Janke entstehen in ihrem Atelier in kleiner Auflage, als Einzelstücke oder nach Kundenwunsch. Farbenfroher und in liebevoller Handarbeit gefertigter Schmuck - mal schlicht, mal romantisch verspielt - inspiriert von der Natur! Eine große Auswahl findet ihr hier im Vielfach oder im Dawanda Shop von Hermoosa®

JustePixx Photography

Hinter dem Label JustePixx steht die Leipziger Fotografin Julia Stefanie Stöhr. Fasziniert von einem anderen Blick auf die Welt, der sich durch den gezielten Einsatz von Schärfe und Unschärfe sowie das Zusammenspiel von Farben und Lichtstimmungen eröffnen kann, erschafft sie eine besondere, oft verträumte Atmosphäre mit Vintage-Elementen und lässt damit zuweilen die Grenzen zwischen Realität und Fantasie verschwimmen. Ihre Motive reichen von Naturaufnahmen über Stillleben bis hin zu Reisefotografie.

FAWWI

Für Alles Was Wichtig Ist – FAWWI – ist ein junges Unternehmen, welches Taschen, Rücksäcke, Gürtel, Geldbeutel und andere schöne Dinge herstellt. Keine Fliessbandarbeit, sondern jedes gefertigte Teil ist ein UNIKAT und wird in Handarbeit für euch zusammengenäht und erhält einen individuellen Modellnamen, wie zum Beispiel “der Sak-ko Siegmar, der auffallende Ulf, die luftige Margot…!” Dabei legt Fawwi großen Wert auf Nachhaltigkeit (Upcycling). Hier kommen Materialien wie Sakko´s, Turnbockleder, Luftmatratzen, DDR Sommerstühle, Oldtimersitzbezüge und andere wunderbare, längsvergessene Sachen zum WIEDEREINSATZ.

Belle et Bete

ist ein junges Label aus Leipzig, das seit Anfang 2013 existiert. Hier findest du besondere Schmuckstücke mit Persönlichkeit, alle handgefertigt in ihrem Atelier im Leipziger Westen. Dabei liegt der Fokus auf einer Mischung aus schlichter Geometrie, organischem Tropical Style, sowie Einflüssen aus Tribal and Boho. Belle et la Bête möchte Schlichtheit und Wildnis, Schräges und Wertvolles, Altes und Neues miteinander verbinden und neu interpretieren.

ADOUR

steht für feinen, schlichten Schmuck aus qualitativ hochwertigen Materialien. Die Stücke entstehen in einem kleinen Atelier in der Nähe von Naumburg. Dabei finden 925er Silber und vergoldetes Silber sowie Halbedelsteine ihre Verwendung. Der Schmuck soll keine Last, sondern täglicher Begleiter sein: einfach, leicht, haltbar und kaum spürbar. Viel Freude bei der Suche nach einem schmucken Begleiter im VIELFACH oder auch hier!

Claudia Drossert

Claudia Drossert (Leipzig) arbeitet seit 2009 als freischaffende Fotokünstlerin. Ihre Arbeiten präsentierte sie bereits auf zahlreichen Ausstellungen in ganz Deutschland, sowie in Publikationen und diversen Zeitschriften (z. B. "Photographie"). Im Vielfach gibt es eine breite Auswahl Ihrer Fotografien auf diversen Postkarten, Smartphonecases und Tragetaschen.

MIYU

Das Berliner Label MIYU fertigt Porzellanschmuck in liebevoller Handarbeit.
Ohrstecker, Manschettenknöpfe und Broschen aus eingefärbtem Porzellan werden durch ihre Dekore zum ganz besonderen Hingucker. Von Blütenmotiven alter Perzellanservice, über golden funkelnde Blätterranken bis zum schlichten grafischen Design ist für jeden etwas dabei.

Stadtspiel Leipzig

... ist keine Massenware! Die Schnitzeljagden sind ein echtes Handmade-Produkt - made in Dresden. Das zweiköpfige Stadtspiel-Team, recherchiert jede Tour vor Ort selbst, fotografiert, denkt sich die Rätsel aus, die es zu lösen gilt, und schreibt die Informationstexte zu den Sehenswürdigkeiten. Auch werden alle Stadtspiel-Boxen per Hand beklebt, die Kartons gefaltet und die nummerierten Briefumschläge mit den richtigen Postkarten befüllt. Viel Spaß beim etwas anderen Erkunden unserer Stadt durch Stadtspiel.

Stil-Mix

Junge individuelle Accessoires aus Leder - garantiert handgemacht und nachhaltig! Aus Leder-Resten überwiegend aus der Sofa-Produktion macht Stil-Mix wunderschöne Taschen. Insbesondere beim dadurch entstandenen Patch-Look ist jede Tasche ein Unikat und das Resultat liebevoller Handarbeit. Unsere stil-mix Stücke kommen aus dem schönen Osnabrück von einer jungen Designerin.

Buchpilot

Das junge Hallenser Label Buchpilot Buchpilot bindet erlesene Bücher vergangener Zeiten,
die kuriose Titel oder anmutige Motive auf dem Einband tragen, zu eigenwilligen
und einzigartigen Notizbüchern. (= 'Leerbücher')

Alle Bücher durchlaufen einen rein handwerklich-buchbinderischen Herstellungs-
prozess: ein von den Buchpiloten per Hand fadengehefteter leerer Buchblock wird,
je nach Charakter des Objekts, mit farbigen Vorsatzpapieren sowie
Kapital-und Leseband ergänzt und anschließend in die originale Buchdecke eingepaßt

Vorhandene Eigenheiten aus dem Vorleben des Buches wie Eigentumsvermerke oder
Widmungen werden ggf. in das Notizbuch integriert.

Seiten