startseite

Batzdorfer Papierengel

Diese Engel sind kleine Figuren aus Draht und Seidenpapier, die in den verschiedensten Dekoren gefertigt werden. Ursprünglich als Weihnachtsengel angedacht, werden die Batzdorfer Papierengel nun als Glücksbringer oder Schutzengel das ganze Jahr nachgefragt.

EcoYou

Eines der größten Probleme unserer Zeit ist die enorme Plastikflut. In unseren Weltmeeren soll es bis zum Jahr 2050 mehr Plastik als Fische geben. EcoYou hat sich zum Ziel gesetzt, das zu verhindern. Ecoyou will inspirieren und zeigen, wieviel Spaß es machen kann, ein nachhaltiges Leben zu führen. Die Ecoyou-Produkte sind die perfekten Alternativen für den Zero Waste Alltag. In eurer Küche und im Badezimmer könnt ihr damit Einwegprodukte ersetzen und so einiges an Plastik einsparen.

frau ines

Die diplomierte Designerin, Illustratorin und Tätowiererin aus Hamburg, kreiert filigran verspielte schwarzweiß Illustrationen. Das Medium erstreckt sich von Papier, zu Porzellan, bis hin zur Haut. Die einfache schwarze Linienführung ist naiv, unperfekt und durch die vielen Details auch ohne Farbe kunterbunt. Der mexikanische Spirit des „Dia des los Muertos“ steht vor Allem in den Porzellanarbeiten im Fokus. Der Umgang mit dem Thema Tod und die Kombination von altem und kitschig spießigem Keramik mit den makaberen, jedoch fröhlichen Illustrationen erzeugt einen einzigartigen Kontrast von Lachen und Tod.

Henri Banks

Seit vielen Jahren photographiert Henri Banks und fertigt daraus digitale Collagen. Diese Motive verewigt er auf Marmorfliesen. Ob nun lustig, frech, knallbunt oder im berühmten blau-weissen Delfter Stil - der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt.
Jede Fliese wird in seiner Berliner Werkstatt im Sublimationsverfahren veredelt und mit Epoxidharz versiegelt. So ist das Motiv bestens vor Wasser geschützt und die Fliese kann problemlos als Untersetzer verwendet werden. Oder geben Sie bei der Renovierung dem Fliesenspiegel in Bad oder Küche eine persönliche Note mit personalisierten Dekorfliesen z.B. mit Monogram. Aber auch einfach als Dekoration Im Regal ist so eine Fliese ein Hingucker. Die Lieblingsband als Fliese im Delfter Stil - das ist aussergewöhnlich!

blaeksprotte

Hinter dem Label blaeksprotte verbirgt sich ein Bastel-Girl und Glitzer-Fan, Ani. Seit einigen Jahren stellt die Potsdamerin Betonschmuck her. In Kombination mit Edelmetallfassungen wird der Beton zu einem einzigartigen Schmuckstück, das sie mit glitzernden Details z.B. Muschel- oder Edelsteinsplittern verziert. Jedes Teil ist durch den Herstellungsprozess und die eingesetzen Materialien ein Unikat.

Robert richter

Geprägt von Graffiti- und Streetart liegt Robert Richters Fokus heute mehr denn je auf dem Illustrieren. Durch seine Arbeit kommt er immer wieder mit Themen in Berührung, die unsere Gesellschaft beeinflussen. Mit einer wohldosierten Prise Ironie und einem Augenzwinkern bearbeitet Richter sowohl Motive aus dem Technologiebereich als auch aus der Natur – und scheut dabei kein Medium. Zu seinen Referenzen zählen u.a. große Namen wie das Fusion Festival, IKEA, iriedaily und viele weitere.

ventureCUP

Campingtassen begleiten uns auf atemberaubenden, aufregenden und neuen Abenteuern, spenden uns mal Bachwasser oder wärmen uns mit Kaffee auf, wenn wir morgens in den Bergen aus dem Zelt kriechen. Wir können sie überall mitnehmen. Also, auf den Punkt gebracht: super praktisch und dazu einzigartig handbemalt. Dabei lassen sie sich gerne von Landschaften auf Reisen oder anderen Adventure Motiven inspirieren.

FOX & POET

MAKE THINGS HAPPEN: Das Münchner Designlabel FOX&POET rückt Organisation im Alltag in den Fokus. Ob Planer, Kalender, Organiser, oder Notizblock, es geht um mehr Leichtigkeit und Struktur im Alltag. Denn Organisation kann Spaß machen und Wissen macht das Leben leichter!

ask by moreydesign

Das sind Illustrationen von Anke Schmiemann + Toni Morey. Ein kleines Label aus Paderborn. Anke zeichnet bevorzugt mit klassischen Materialien, wie Bleistiften und Aquarellfarbe. Toni ist Grafiker und in der digitalen Welt zuhause. Sie verbinden oft handgezeichnete Arbeiten mit grafischen Elementen und finden, daß sie durch den Kontrast viel spannender werden. Ihre Illustrationen sind klar und leicht - manchmal etwas verspielt.

etcetera23

bringt Euch mit seinen Leipziger Linoldrucken ein Stückchen Heimat nach Hause. Die Kleinserie ist limitiert, nummeriert und natürlich auch signiert. Ein weiteres Highlight ist seine Kunst für das Buch. Mit einem historischen Tiefdruckverfahren, seinen zeitgenössischen Designs und seiner einzigartigen Farbmischung kreiert er wundervolle hochwertige Buchbegleiter. Eine gute Idee um das nächste Buchgeschenk aufzuwerten.

Seiten